• Angebote
  • Slider_2
  • Slider_3
  • Slider_4
  • 2

Angebote

Betreuung, Unterbringung und Versorgung in der Erstaufnahme

Im Auftrag des Landes Brandenburg übernimmt die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH zentrale Aufgaben im Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete des Landes Brandenburg in Eisenhüttenstadt sowie an den Außenstandorten in Wünsdorf, Doberlug-Kirchhain und Frankfurt (Oder).

Wir unterstützen die Bewohnenden bei der Unterbringung, Versorgung und Betreuung alltäglicher Fragen, der migrationsspezifischen Sozialberatung, der Freizeit- und Kinderbetreuung sowie der medizinischen Versorgung und Betreuung.

Leistungen

Medizinische Versorgung

In den Erstaufnahmeeinrichtungen sind allgemeinmedizinische Ambulanzen eingerichtet, in denen medizi...

mehr erfahren ...

Sozialberatung und Betreuung

Wir bieten Asylsuchenden in den Erstaufnahmeeinrichtungen eine umfassende Sozialberatung und Sozialb...

mehr erfahren ...

Unterbringung und Versorgung

In den Brandenburger Erstaufnahmeeinrichtungen werden die Grundleistungen, also der durch das Asylbe...

mehr erfahren ...

Standorte

Doberlug-Kirchhain

Im Jahr 2015 wurde die ehemalige Lausitzkaserne als Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes ...

mehr erfahren ...

Wünsdorf

Im Januar 2016 eröffnete der Standort Wünsdorf als weitere Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung des Land...

mehr erfahren ...

Eisenhüttenstadt und Fra…

Die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg Ost gGmbH (DRK FBO) ist durch die Zentrale Ausländerbehörde des Landes...

mehr erfahren ...

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Berufsintegration für Geflüchtete

Zusammen stark! – Integration von Geflüchteten in Berufe des Sozial- und Gesundheitswesens Mit dem Projekt „Zusammen stark! – Integration von Geflüchteten in soziale Beru...

mehr erfahren ...

© 2021 DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg • ImpressumDatenschutz