Erster Platz für die „Straßenfußballliga“

Erster Platz für die „Straßenfußballliga“

Gemeinsam mit dem MTV Wünsdorf 1910 e.V. und dem DRK-Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. hat die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg den ersten Platz des „Integrations- und Vielfaltpreis für Toleranz und Miteinander im Fußball“ vom Fußball-Landesverband Brandenburg und der AOK Nordost erhalten.

Der mit 3.000 Euro dotierte Preis ehrt Projekte, die sich in herausragender Weise um die Integration und das Miteinander im Sport kümmern. Er wird seit 2014 im Zweijahresrhythmus vergeben. In diesem Jahr fand die Übergabe zum ersten Mal im Rahmen der Verleihung des Kristallfußballs des Fußball-Landesverbands Brandenburg statt.

Mehr Informationen rund um das prämierte Projekt „Straßenfußballliga“ gibt es im verlinkten Video, das der Fußball-Landesverband Brandenburg anlässlich der Preisverleihung erstellt hat.

© 2022 DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg • ImpressumDatenschutz