Wir suchen ab sofort Mitarbeitende für Administration, Logistik und Troubleshooting für das Covid-19-Impfzentrum in Luckenwalde.

Die Vollzeitstellen sind fürs Erste auf den 31. März 2021 befristet.

 Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen, die
Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen in gesundheitlichen und sozialen Notlagen umfassend Hilfe leistet.

Die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH sucht im Auftrag des DRK-Landesverbands Brandenburg e. V. zum 01.02.2021 mehrere Mitarbeitende im Covid-19 Impfzentrum in der Fläming-Halle Luckenwalde für folgende Arbeitsbereiche:

• administrative Unterstützung
• Logistik
• Troubleshooting

Die Vollzeitstellen sind vorerst bis 31.03.2021 befristet. Gegebenenfalls kann Teilzeit vereinbart werden.

Das Impfzentrum wird voraussichtlich von Montag bis Freitag in einem Einschichtsystem besetzt. Für diesen Zeitraum suchen wir Mitarbeitende für diverse Prozesse.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Datenübertragung in einem elektronischen Erfassungssystem
  • Prüfung von standardisierten Impfvoraussetzungen
  • Erteilung von Auskünften zum Ablauf der Impfungen und Klärung von Nachfragen
  • Zusammenarbeit mit medizinischem Fachpersonal im Impfcenter
  • Gesamte Logistik der Impfdosen sowie Dokumentation der internen Ausgabe
  • Troubleshooting/Supervision für Kunden bei allen Arbeitsbereichen der Impfstrecke
  • Empfang der verschiedenen Impfteams und Einweisung

Ihr Profil

  • Sie verfügen über EDV-Kenntnisse
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, sind empathisch und denken serviceorientiert
  • Sie behalten auch zu Stoßzeiten stets den Überblick
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache wäre wünschenswert

Was wir bieten

  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team
  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag Land Brandenburg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Zeugnisse der letzten zwei Arbeitsstellen) per E-Mail in einer PDF-Datei an die DRK Flüchtlingshilfe Brandenburg gGmbH: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein formales Anschreiben ist für diese Bewerbung nicht erforderlich, aber bitte nennen Sie Ihre früheste Verfügbarkeit.

Integreat-App

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

ISO 9001 2015 Deutsch

MAAS-BGW

BGWquintas zertifiziert